Sie haben keine Seele. Von Science Fiction weit entfernt. Und im Kanal funktionieren sie wie im richtigen Leben. Der agile Talpa FSR 1330 und sein robuster Bruder, der Talpa FSR 2060.

Sie funktionieren ähnlich wie ein Stent in der Gefäßchirurgie. Defekte Kanalabschnitte von innen mit Kurzlinern und Hutprofilen auskleiden. Und beugen so dem Kanalinfarkt vor.

Partielles Relining mit Kurzlinern und Hutprofilen. Alles dabei haben. Wissen, wo es ist. Konzentration auf das Wesentliche. Mobilität und Unabhängigkeit für Kanalsanierer an der Baustelle.

Über Schwalm Robotic

Die Schwalm Robotic GmbH stellt Sanierungsroboter, ergänzendes Equipment und Spezialfahrzeuge für das partielle Relining her. ...

> mehr

Schwalm Robotic - Innovativ

News

Save the Date

IFAT - Weltmesse für Umwelttechnologie > mehr

Gut vorbereitet ins Jahr 2018!

Ein überaus betriebsames und bewegendes Jahr geht nun bald zu Ende und wir alle freuen uns auf die Weihnachtsfeiertage. Mir selbst geht es in diesen... > mehr

SCHWALM ROBOTIC zwischen den Jahren

Betriebsurlaub und Inventur > mehr

An andere denken

Wir machen (wieder) mit > mehr

10 Jahre Schwalm Robotic GmbH

Kleines Jubiläum > mehr

Präzision in Perfektion „Made in Germany“

Schneider Diamantwerkzeuge GmbH – Schwalm Robotic GmbH > mehr

Faxgeräte abgeschaltet

Kanalsanierung und Robotic ziehen Stecker > mehr

IFAT 2018

Neue Ausstellungsbereiche

IFAT TICKETS

Sie möchten uns in München auf der IFAT besuchen? Wir freuen uns darauf. Um Ihnen den Zugang zur Messe einfach und komfortabel zu gestalten, lassen wir Ihnen gerne auf direkte Anfrage ein Online-Ticket zukommen. Wenden Sie sich bitte bei Bedarf an Sven Rantke, Schwalm Robotic GmbH, Tel. 06621 - 79578-0, Email: info(at)schwalm-robotic.de, Stichwort "Messeticket IFAT 2018".

DIBt Zulassung


Der Schwalm-Newsletter KANALISIERT. 
Ausgabe 1/2018 erscheint
im Frühjahr 2018. 
> hier anmelden


Schwalm Robotic GmbH Industriestraße 16 36251 Bad Hersfeld-Asbach Germany Telefon: +49 6621 79578-0 Telefax: +49 6621 79578-11