Die Automatische Kabeltrommel

Automatische Kabeltrommel für 200 Meter Kabel

Die Automatische Kabeltrommel von Schwalm verfügt über eine motorische Zwangsaufwicklung, die das Kabel automatisch wickelt und ordnet. Eine Meterzählung mit Digitalanzeige erleichtert die Handhabung im Arbeitsalltag ganz erheblich. Die Kabelwicklung passt sich automatisch der Fahrgeschwindigkeit des Roboters an. Mit ihrem robusten Alugehäuse hat sie Platz für eine Kabellänge bis zu 200 Meter. Weitere Ausstattungsdetails: Die Zugkraft der motorischen Zwangsaufwicklung ist zudem stufenlos einstellbar.

Technische Daten

Die Kabeltrommel ACD200

  • Kabelausgabe: Zwangswicklung
  • Maximal mögliche Kabellänge: 200 Meter
  • Stromversorgung: 100 V, 230 V
  • Aufwicklung: automatisch oder manuell
  • Kraft und Tempo: automatisch oder manuell regelbar
  • Zählwerk: zentimetergenau
  • Digitales Display

Schwalm Spezialkabel

Stromversorgung, Videodaten, Robotersteuerung

Für das sichere Arbeiten und den zuverlässigen Einsatz des schweren Geräts im Kanal kommt nur ein Versorgungskabel von hoher mechanischer Beanspruchbarkeit in Frage. Dies gilt insbesondere für die Widerstandsfähigkeit von Kabel und Steckverbindungen gegen Zug und Abrieb. Das von Schwalm entwickelte Kombikabel ist für besonders hohe Zugkräfte ausgelegt. Obwohl solche Zugkräfte bei normalem Betrieb nicht entstehen, bietet es damit genügend Reserven für ungeplante Vorkommnisse im Kanal. Die Steckverbindung ist äußerst stabil. Das Kabel selbst kann von den Robotern nicht überfahren werden, da Sie mit einer speziellen Rückfahrkontrolle ausgestattet sind, die an das Kabel gekoppelt werden. Schwalm bietet für das Kabel eine speziell entwickelte vollautomatische Kabeltrommel an.


Schwalm Robotic GmbH Industriestraße 16 36251 Bad Hersfeld-Asbach Germany Telefon: +49 6621 79578-0 Telefax: +49 6621 79578-11