TALPA 2060 JETZT IN IRLAND ZUHAUSE

Gesichtet, getestet und für ausgezeichnet befunden

Warum erwirbt ein irisches Kanalsanierungsunternehmen einen Schwalm Roboter Talpa FSR 2060? Bestimmt nicht nur, weil er so gut aussieht. „Vielmehr überzeugt dieser nach Sichtung und Tests durch sein Leistungsvermögen,“ so der irische Kanalsanierungsspezialist JC Enviro. „Von diesem Potenzial haben wir uns vor dem Kauf vor zwei Monaten über die persönliche Begleitung eines Baustellen-Einsatzes der Schwalm Kanalsanierung ein umfangreiches Bild machen können. Die Handhabung und die Ergebnisse sprachen für sich, schnell war die Entscheidung für einen Talpa 2060 getroffen. Denn wir benötigen diesen für anstehende Aufgabenstellungen im Dienstleistungsbereich Kanalsanierung schnellstmöglich direkt bei uns vor Ort in Irland.“ Auf Einladung von Schwalm war das JC Enviro-Team jetzt erneut in Asbach. Zum einen, um die bestellte und fertig produzierte Ware persönlich abzuholen, zum anderen, und das ist uns bei Schwalm besonders bei Erstbestellungen wichtig, um den Kunden direkt am erworbenen Gerät zu schulen. Gesagt, getan. Mit viel Freude machte sich das JC Enviro-Team unter der Anleitung von Schwalm ans Werk. Selbst Hand anlegen konnten die Iren im Rahmen realer Baustellen-Einsätze der Kanalsanierung sowie in der Reparaturwerkstatt. Am letzten Tag vor Ort wurde nochmals kräftig am eigens dafür aufgebauten Testkanal gefräst und Hütchen gesetzt, bevor es nach fünf Tagen bestens vorbereitet wieder gen Heimat Irland ging. 


Schwalm Robotic GmbH Industriestraße 16 36251 Bad Hersfeld-Asbach Germany Telefon: +49 6621 79578-0 Telefax: +49 6621 79578-11